Mittwoch, 16. Juli 2014

nach der Fußball WM - Fußballhose wird Boardshorts


Dringend, ganz dringend brauchen wir Badehosen.
Anfang August fahren wir für 10 Tage zum Inselhüpfen an die Dalmatinische Küste (Kroatien) und 3 Wochen später für 14 Tage nach Italien.
Da will man(n) für Sonne, Strand und Meer ja gerüstet sein.
Wenn die Badehosen und -shorts vom letzten Jahr zu klein sind, müssen Neue her.
Doch dieses Jahr werden keine gekauft.
Die Erbsenprinzessin konnte, schon wie letztes Jahr beim Bikinimangel, meine Gedanken lesen.

Es gibt selbstgenähte Boardshorts.
Passend aus dem "Catch a wave" Popeline von Hamburger Liebe genäht.

Eigentlich ist es ursprünglich ja ein Schnitt für eine Fußballhose, aber Britta, praktisch wie ihre Schnitte sind, hat sich gedacht, machen wir nach der Fußball WM einfach nen Badehosenschnitt draus.

Perfekt, der Urlaub kann nun kommen.
Bin mal gespannt wie die aus Flockfolie ausgeschnittenen und aufgebügelten Haie Sonne, Strand und Meer überleben.









Jaaaa, ich habe gecovert.
Nachdem mein Maschinchen nun einige Monate hier gestanden hat und ich mich nach dem ersten missglückten Versuch wieder dran gewagt hatte, liebe ich sie, es funktioniert einwandfrei.
Nie wieder ohne.

Hier auf dem Blog der Erbsenprinzessin könnt ihr noch viele tolle ProbenähBoardshorts sehen.

Heute gibt es bei Makerist das Schnittmuster für kleines Geld (aber nur heute).


Stoff: HL Popeline "Catch a wave" von hier

Verlinkt auf: Kiddikram und Made4Boys



Print Friendly and PDF

Dienstag, 15. Juli 2014

Creadienstag #132 - Lieblingstaschen - JeansUpcycling

Die Projektarbeit des 2ten Halbjahres neigt sich langsam dem Ende.

15 Unterrichtseinheiten a 2 Schulstunden (immer am Dienstag, daher Creadienstage) durfte ich mit den Schülern erleben.



Projektarbeit: nähen mit Grundschülern



Hier ein kleiner Ausschnitt, was wir so genäht haben:

Jeansupcycling Aprilkind Lieblingstaschen
(jeder durfte eine ausgemusterte Jeans mitbringen und daraus wurden die Aprilkind Lieblingstaschen genäht, mit schönen bunten Bändern verziert würden sie zu Unikaten eines jeden Kindes)

Zirbenkissen

Hasen

genähtes Obst

Frisbees
...






Schnittmuster: eBook Lieblingstasche von Aprilkind
Obst und Pferdeorden eigene Idee der Kinder
Stoffe und Bänder: aus meinem Fundus


Heute ist die 2t letzte Stunde mit den Kindern.
Abschließend steht noch die Präsentation am Schulfest an, so richtig wie Modenschau mit Catwalk wollen sie machen, oh ich bin so gespannt.

Verlinkt auf Creadienstag, Meitlisache und Kiddikram.


Print Friendly and PDF

Montag, 14. Juli 2014

my kid wears #26 - Monstermash Jumpsuit fürs (Monster)Mädchen


Hihi, ich hätte mich kringeln können, als Anja meine liebste Stoffdealerin gefragt hat, ob ich für ihr exclusiv Design ein Beispiel nähen möchte. 


Und wieso ich mich hätte kringeln können?

Meine Kleinste nenne ich manchmal (aber nur manchmal), wenn ich sie so richtig fressen könnte:
mein kleines Monster.

Und da passt der Stoff doch perfekt.

Aus dem Monstermash ist also dieser Jumpsuit entstanden.

Unser kleines Monster liebt ihren Jumper.

Das Schnittmuster habe ich etwas verändert:
Eine Größe größer wurde er genäht als unser Monster gerade trägt,anstatt dem eingenähten Gummi auf Taillenhöhe, habe ich ein Tunnel genäht und ein Bindeband eingezogen (unser Monster übt gerade Schleife binden, da ist das super zum üben),
den Halslochgummi habe ich auch um einiges enger gemacht als beim Schnitt vorgesehen.





Schnittmuster: Jumpsuit Franzi (CZM) etwas abgeändert
Stoffe: Monstermash EP, Blockstreifen und blaue Ringel von hier

Ich schau nun schnell noch zu Fräulein Rohmilch , Meitlisache und Kiddikram und geh dann die Sonne, nach 7 Tage Dauerregen, genießen.



Print Friendly and PDF

Donnerstag, 3. Juli 2014

RUMS #27/14 - Blogwiederbelebung mit Lady Topas

Wie beginnt man nach über 3 Monaten Blogruhe den ersten Post wieder ???

Am Besten mit einem RUMS.

So vieles habe ich in der Zwischenzeit genäht (ich verspreche, ich zeige euch alles noch)
und auch so vieles hat sich in den 3 Monaten bei uns getan, wir sind nach langer Umbau- und Renovierungsphase endlich umgezogen.

Danach waren wir noch 4 Wochen in Familienreha (viele neue Kontakte geknüpft und supernette Leute kennengelernt).


Kaum Zuhause durfte ich wieder die ersten Teilchen Probenähen und endlich auch was für mich, sofort war ich begeistert, als ich erfahren habe was es ist.

Yippie ein Sommershirt.

Maria - Mialuna - hat wieder ganze Arbeit geleistet.

We proudly present

Freebook

Lady Topas


Uuups, ein Gesicht drauf.

Bin mal gespannt was die Anderen heute so RUMSen.

Ach ja, bevor ich es vergesse, Lady Topas gibt es for free ab Montag 7.7.14 hier.
Die Stöffchen sind wie immer von Anja (Amerandos Kinderparadies).
In diesem Sinne wünsche ich euch heute endlich mal wieder einen regenfreien Tag.

Ich geh jetzt dann mit meinen mittleren 2 zu den Bundesjugendspielen an der Grundschule.

Liebe Grüße

Daniela


Print Friendly and PDF

Freitag, 21. März 2014

Freutag #44 - ♥ Lieblingshose von B_Engalischer Wahnsinn ♥


Es ist immer noch ruhig hier auf dem Blog.

Aber im Hintergrund laufen die Räder heiß, der große Umzug ins NEUE, viel größere Haus steht vor der Tür.

So zwischen dem halben Nähzimmer im neuen und dem Rest noch im alten Haus, durfte ich Probenähen für B-Engalischer Wahnsinn, wie entspannend das war, eine kleine Pause zwischen Möbelaufbau, putzen, Kistenschleppen, aufräumen, Handwerkerorganisieren, ...

Die Lieblingshose für diese Saison ist mit dem Probenähen gefunden.


Seit letzter Woche Fre(u/i)tag auf Dawanda zu kaufen.

Das Töchterlein hat heute Morgen am Freutag noch Mehrbedarf angemeldet und auch die Geschwister wollen welche.
Es ist immer wieder eine Freude aus den Kindermündern zu hören wie sehr ihnen die selbstgenähten Sachen gefallen.

Nun will ich euch die Bilder von meinem Probenähen nicht vorenthalten.





 Sternenstreichelstöffchen und Bündchen von Amerandos Kinderparadies.
Gummi für den Hosenbund von Jajasio


Hab ich schon erwähnt, dass ich Sterne liebe ;)

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Freutag.

Daniela


Print Friendly and PDF

Dienstag, 11. Februar 2014

Creadienstag #110 - ♥ Talia - ein Stück vom Sommer ♥

Kennt ihr Talia?

Nein noch nicht? Dann müßt ihr es unbedingt ändern.

Denn Talia ist ein wunderschöner Raglanschnitt für ein Sommershirt, Blüschen, eine Sommertunika und sogar ein Kleidchen.
Er ist für Jersey und besonders toll für Baumwollstoffe und Cord geeignet.

Schnittmuster Talia von Lieblingsnaht schlummert seit letztem Frühjahr auf meiner To-Do-Liste, und ich schiebe ihn immer wieder von links nach recht und rechts nach links (das kennt ihr sicherlich).
Bisher fehlte mir immer genau der Stoff den ich für Talia wollte.
Letzte Woche kam er dann, der Stoff, genau der Stoff für die allererste Talia.
Eine liebe Bloggerin hatte einen Stofftausch mit mir gemacht.
Ich habe den Stoff ausgepackt und wusste sofort was aus dem Michael Miller Märchenstoff wird.
Eine Talia für die kleinste Traumschlösschenbewohnerin.

Was soll ich sagen, ich bin verliebt.

Schaut selber ist die nicht zuckersüß in ihrer Märchentunika.





 

Ein absolutes Lieblingsteilchen.

Eigentlich wäre es ohne den roten Saum mit Kellerfalten als Blüschen gedacht gewesen, da es mir aber so für den Frühling ein wenig zu kurz war habe ich kurzerhand noch einen Streifen der Pünktchenbaumwolle mit Kellerfalten angenäht.

Ein Stück vom Streichelstöffchen aus dem Tausch ist noch übrig, daraus wird nochmal eine Talia, diesesmal in der Kleidchenversion.

Diese Talia wandert nun zum Creadienstag , Kiddikram, Meertje und Meitlisachen.

Seid ganz lich gegrüßt

Daniela



Print Friendly and PDF

Weitere interessante Posts

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Pin It